Seaside Festival Spiez

An- und Abreise

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

Wir empfehlen die Anreise mit dem ÖV. Der Fussweg vom Bahnhof Spiez zum Haupteingang des Festivalgeländes dauert 10 Minuten. Wer mit dem Schiff nach Spiez reist, erreicht das Festivalgelände zu Fuss ebenfalls in 10 Minuten. Zudem stehen kostenlose Zweirad-Parkplätze zur Verfügung.

Anreiseplan öffentliche Verkehrsmittel & Fusswege zum Festivalgelände: PDF (768 KB)
Alle Verbindungen: www.sbb.ch


INDIVIDUALVERKEHR

Park & Ride bei Vigier Beton Berner Oberland

Wer auf sein Fahrzeug angewiesen ist, kann dieses im Park & Ride bei der Firma Vigier Beton Berner Oberland parkieren. Der Park & Ride ist ab der Autobahnausfahrt Spiez signalisiert und ab Freitagmorgen, 10.00 Uhr geöffnet. Die Parkgebühr beträgt für einen Tag CHF 25.00, für die gesamte Festivaldauer CHF 40.00 (nur Barzahlung möglich). Es dürfen nur die vom Festivalpersonal zugewiesenen Parkplätze benutzt werden. Die Nutzung des Festivalparkplatzes geschieht auf eigenes Risiko. Es hat eine begrenzte Anzahl Parkplätze. Reservationen sind nicht möglich. Es ist nicht gestattet, auf dem Park & Ride-Gelände zu campieren. Zelte sowie Camping-Fahrzeuge sind verboten. Auf der gesamten Park & Ride-Fläche sind ausschliesslich Fahrzeuge bis maximal 3.5 Tonnen zugelassen.

Für den Weg zum Festivalgelände stehen Shuttlebusse zur Verfügung. Die Shuttlebusse fahren im 15-Minuten-Takt, 03.30 Uhr ist die letzte Abfahrt ab Spiez zurück zum Park & Ride. Ab 22.00 Uhr machen die Shuttlebusse einen Zwischenstopp beim Bahnhof Spiez, bevor sie weiter zum Park & Ride fahren.

Anreiseplan zum Park & Ride: PDF (465 KB)